Reiterunfallversicherung

Versichert sind Unfälle, die während des Reitens und während des Umgangs mit dem Pferd geschehen.
Versicherungsschutz besteht wahlweise für alle privaten Reiter eines Pferdes oder für einen Reiter beliebiger Pferde.

  • Basis-Schutz
  • Premium-Schutz
  • Premium Plus-Schutz
  • Preisrechner & Online-Abschluss
  • Angebot anfordern

Leistungen

  • Invaliditätsleistung mit 350% Progression: 50.000 €
  • Invaliditätsleistung bei Vollinvalidität: 175.000 €
  • Kosten für Such-, Bergungs- oder Rettungseinsätze für Pferd und Reiter 5.000 €
  • Tagegeld für die Versorgung des Pferdes: 10 € für 10 Tage
  • Krankenhaustagegeld mit unbegrenzter Leistungsdauer: 10 €
  • Einmalzahlung nach ambulanter Operation: 100 €
  • Sofortleistung bei einem Wirbelbruch: 1.000 €
  • Unfallrente ab 50% Invalidität: 250 €
  • Todesfallleistung: 10.000,- €
  • Kosten für kosmetische Operationen des Reiters: 2.500 €

Leistungen

  • Invaliditätsleistung mit 350% Progression: 75.000 €
  • Invaliditätsleistung bei Vollinvalidität: 262.500 €
  • Kosten für Such-, Bergungs- oder Rettungseinsätze für Pferd und Reiter: 10.000 €
  • Tagegeld für die Versorgung des Pferdes: 20 € für 20 Tage
  • Krankenhaustagegeld mit unbegrenzter Leistungsdauer: 20 €
  • Einmalzahlung nach ambulanter Operation: 200 €
  • Sofortleistung bei einem Wirbelbruch: 2.000 €
  • monatliche Unfallrente ab 50% Invalidität: 400 €:
  • Todesfallleistung 20.000 €
  • Kosten für kosmetische Operationen des Reiters: 5.000 €

Leistungen

  • Invaliditätsleistung mit 350% Progression: 100.000 €
  • Invaliditätsleistung bei Vollinvalidität: 350.000 €
  • Kosten für Such-, Bergungs- oder Rettungseinsätze für Pferd und Reiter: 15.000 €
  • Tagegeld für die Versorgung des Pferdes: 30 € für 30 Tage
  • Krankenhaustagegeld mit unbegrenzter Leistungsdauer: 30 €
  • Einmalzahlung nach ambulanter Operation: 300 €
  • Sofortleistung bei einem Wirbelbruch: 3.000 €
  • monatliche Unfallrente ab 50% Invalidität: 500 €
  • Todesfallleistung: 30.000 €
  • Kosten für kosmetische Operationen des Reiters: 10.000 €

Hinweis: Durch den Online-Abschluss verzichten Sie ausdrücklich auf eine Beratung und Dokumentation:
Sie wünschen ausdrücklich die beantragte Versicherung mit dem beantragten Tarif. Auf eine Beratung und Dokumentation wird ausdrücklich verzichtet. Es wird darauf hingewiesen, dass sich der Beratungsverzicht nachteilig auf die Möglichkeit auswirken kann, gegen den Versicherungsvermittler einen Schadensersatzanspruch wegen Verletzung von Beratungs- und Dokumentationspflichten geltend zu machen.
Nach erfolgter Antragstellung erhalten Sie den Online gestellten Antrag noch einmal per Email für Ihre eigenen Unterlagen. Mögliche Änderungswünsche oder Korrekturen würden Sie dann schnellstmöglich nachmelden. Auf eine persönliche / telefonische Beratung auch zu anderen Versicherungs- oder Finanzprodukten verzichten Sie ausdrücklich.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Mit der Angebotsanforderung wird kein Versicherungsantrag gestellt. Alle notwendigen Unterlagen für einen gewünschten Versicherungsschutz werden Ihnen zugestellt. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich. Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an service@reitversicherungen.de. Bitte akzeptieren Sie dazu die Datenschutzerklärung und AGB´s .

.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren